drucken
Pressemitteilung von AG DOK und 11 weiteren Verbänden
10.03.14 Die ARBEITSGEMEINSCHAFT DOKUMENTARFILM, die DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN, der VERBAND DEUTSCHER DREHBUCHAUTOREN, der BUNDESVERBAND DER FILM- UND FERNSEHSCHAUSPIELER und acht weitere Verbände der deutschen Fernseh- und Filmindustrie warnen vor einer voreiligen Rückzahlung angeblicher Überschüsse aus der Haushaltsabgabe. Auf einer Diskussionsveranstaltung der Akademie während der diesjährigen Berlinale zwischen Vertretern der öffentlich-rechtlichen Sender, der KEF (Kommission zur...
[ mehr ]
Lola-Festival in Berlin zeigt nominierte Filme
(c)
LOLA FESTIVAL: 24.04.-27.04.2014 in der ASTOR Film Lounge, Kurfürstendamm 225, 10719 Berlin LOLA VISIONEN Schauspiel: im Apple Store, Kurfürstendamm 26, 10719 Berlin Das LOLA-Festival zeigt die zum Deutschen Filmpreis nominierten Filme auf grosser Leinwand - für Filmliebhaber, Freunde, Fördermitglieder und wahlberechtigte Mitglieder der Akademie. Mit dabei sind die AG DOK-Mitglieder Arne Birkenstock mit BELTRACCHI - DIE KUNST DER FÄLSCHUNG und Marc Bauder mit MASTER OF THE UNIVERSE. Ebenfalls...
[ mehr ]
Wir gratulieren unseren Mitgliedern Arne Birkenstock mit BELTRACCHI - DIE KUNST DER FÄLSCHUNG und Marc Bauder mit MASTER OF THE UNIVERSE für die Nominierung zum Deutschen Filmpreis in der Kategorie „Programmfüllende Dokumentarfilme“. Ebenfalls nominiert sind unsere Mitglieder Peter Rommel (Rommel Film für ALPHABET ) und Dieter Zeppenfeld (Zinnober Film für ZWEI LEBEN
[ mehr ]
(c) 2014 Wolfgang Richter
Karl „Baumi“ Baumgartner ist am 18.03.2014 in Frankfurt gestorben. Kollegen erinnern sich an ihn: Karl, genannt Baumi, war der italienischste unter den deutschen Produzenten. Mit Herz über Kopf, doch immer zielgerichtet und voller Hingabe. Er war so eigen, dass es schwer ist, ihn zu beschreiben. Diese Assoziationen bleiben: warmherzig, liebenswert, dickköpfig – eine Persönlichkeit! Ich trauere um Dich, Baumi. Salwa Amin Du warst nie ein lauter, aber immer ein zuverlässiger...
[ mehr ]
weitere Beiträge
Meldung des Tages
USA: Kein TV-Sommer der Wiederholungen mehr
(16.04.2014) Die Furcht vor dem guten Wetter ist bei den Verantwortlichen der Broadcast-Networks inzwischen geringer als die Furcht vor den attraktiven Programmangeboten der Kabelsender. mehr

[e][e]
News
Mit der AG DOK auf Filmmärkten
Auch 2014 ist die AK DOK mit Unterstützung von German Films/German Documentaries auf den wichtigsten TV-Messen und Märkten vertreten, zB. MIPDOC, MIPTV, HotDocs etc. Alle Infos unter downloads /German documentaries 2014. Die Messe-Berichte sind im internen Bereich unter "downloads" hinterlegt, und nur AG DOK-Mitgliedern zugänglich.
Kasseler Dokfest
Das Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest findet vom 11. bis 16.11.14 statt, es werden vier Preise vergeben. Deadline für Einreichungen: 09.07.14. mehr
DOKVILLE 2014 Pitch
Der Branchentreff DOKVILLE (Ludwigsburg, 22.+23.05.14) veranstaltet ein Pitching zum Themenschwerpunkt „China“. DOKVILLE-Teilnehmer können Ihre dokumentarischen Themenvorschläge bis 04.05. einreichen: mehr
doku.klasse
doxs! begleitet Dokumentarfilm-Ausschreibung "Ab 18" von 3sat mit einem Stipendiatenprogramm für Filmemacher: mehr
Ausschreibung für Editoren
Filmplus vergibt erneut dotierte Auszeichnungen für die besten Montageleistungen im langen Spiel- und Dokumentarfilm und einen Förderpreis. Deadline: 16.06.2014 mehr
creators petition
Begleitend zur Diskussion um das Urherberrecht hat die Initiative "Creators for Europe" eine Petition zur Zukunft von Kultur in Europa gestartet: mehr
Manifest Urheberrecht
33 Organisationen in der Initiative Urheberrecht formulieren ihre Forderungen - auch an die Gesetzgebung des neu gewählten Bundestags: mehr
In Sachen Haushaltsabgabe
AG DOK-Vorsitzender Thomas Frickel im Interview über die sinnvolle Nutzung der Mehreinnahmen durch die Haushaltsabgabe
[e]