Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abbonieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

AUFRUF: 2. Flahertiana Pitching Forum 18.-20. Sep. 2018 in Perm, Russland

vom 06.08.2018

Diejenigen unter euch, die auch für andere produzieren oder auf der Suche nach interessanten Dokumentarfilm-Projekten und Partnern aus Russland und den Ländern der östlichen Partnerschaft sind, mit denen Sie koproduzieren können, sei das 2. Flahertiana Pitching Forum 18.-20. Sept. 2018 in Perm, Russland ans Herz gelegt!

Das Flahertiana Filmfestival und die AG DOK/German Documentaries veranstalten dies mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes zum zweiten Mal.
Das Pitching-Forum findet parallel zum Festival statt und ihm geht ein intensiver dreitägiger Workshop für die Teilnehmer voraus. Für alle potentiellen Koproduzenten wäre die Anwesenheit vom 17. (Anreise) bis 19. Sep. notwendig. Das eigentlich Pitching mit über 30 Projekten findet an drei Tagen vom 18. bis zum 20. September 2018 in Perm, Russland statt.

Wir können einigen Teilnehmern einen Reisekosten-Zuschuss in Höhe von 200,- Euro und Übernahme von Kost und Logis in Perm während des Forums anbieten. Die Sprachen beim Pitch sind Englisch und Russisch (ggf. übersetzt ins Englische).

Eine Einladung zum Festival mit russischen und internationalen Dokumentarfilmen, die auch die Beantragung eines "Kultur-Visums" für Russland ermöglicht, gibt es auch.
Wir möchten euch herzlich bitten, euch bei Interesse möglichst zeitnah mit eurer Vita und Filmographie bei Cay Wesnigk für die Teilnahme zu bewerben.

Hauptkriterium für die Entscheidung über die Förderung der Reisekosten ist die bereits vorhandene Erfahrung mit Koproduktionen mit Russland und Ost-Europa. Russisch sprechen oder verstehen zu können ist ebenfalls von Vorteil! Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Einsendeschluss ist der 12.08. 2018

Die Projekte vom letzten Jahr finden sich unter diesem Link.

Für dieses Jahr liegen uns über 100 Bewerbungen mit Projekten aus Russland und der östlichen Partnerschaft vor, die gerne pitchen wollen! Aus denen wählen wir gerade die erfolgversprechendsten für Euch aus!

 

Erste Schritte zu Ihrer Präsentation / der OnePager

OnePager bearbeiten