Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abbonieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

Black Box 290 - Juni/Juli

Filmpolitischer Informationsdienst

vom 16.07.2020

Darin enthalten:

Der Film als Beigabe
Von Ellen Wietstock
„Das Kino der Zukunft muss eine Antwort auf die Tatsache finden, dass der Film nicht mehr der einzige Grund zum Kinobesuch sein wird.“

Ausweichen ins Netz. Wenn die Pandemie Filmfestivals ins Internet vertreibt.
Von Reinhard Kleber
Die Corona-Pandemie hat weitreichende Folgen: Schon bis in den Herbst hinein haben Filmfestivals in aller Welt die Segel gestrichen oder wurden verlegt.

Das Kino muss sich neu erfinden (Teil 2) 
Von Manfred Wilhelms
In den letzten Monaten machte in der Corona-Krise ein neues Wort Karriere: „Systemrelevant“...

Bundesverdienstorden: Männer, die für Frauen reden
Von Belinde Ruth Stieve
Kurz bevor Corona nach Deutschland kam, Anfang März, hatte Kulturstaatsministerin Monika Grütters vierzehn Frauen und fünf Männern aus der Kulturbranche mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet.

Wo fange ich an, wo höre ich auf? Zum Gedenken an Manfred Stelzer
Von Annette C. Eckert
Eine Erinnerung an einen bayerischen, politisch stets bewussten Film-Pionier im alten West Berlin.

Rubriken:
- Kurzmeldungen
- Förderentscheidungen
- Einreichtermine für Förderungsanträge
- Deutsche Film- und Medienbewertung (Prädikate)
- Preise
- Festivals
- Veranstaltungen
- Impressum
- Kleinanzeigen

... lesen Sie den vollständigen Artikel als Mitglied der AG DOK ...

OnePager bearbeiten