Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abonnieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

Ihre persönliche Kurzpräsentation im Rahmen der AG DOK

Willkommen im Editor-Bereich zur Erstellung und Verwaltung von OnePagern. Sie können damit in wenigen Arbeitsschritten ein persönliches Portfolio erstellen, Einrichtungen oder ein Werk vorstellen oder eine Geschichte erzählen ... weitere Infos

-------------------------------------

OnePager bearbeiten  //  Starten Sie die Bearbeitung

Black Box 304 - Juni/Juli 2022

Filmpolitischer Informationsdienst

vom 08.08.2022

 

Darin enthalten:

- Der Preis und das Geld
Von Ellen Wietstock

- Subventionierung der Arthouse-Kinos - wäre das die Lösung?
Von Michael Kötz

- Regie als Beruf - wer kann arbeiten, für wen und wie lange
Von Margret Köhler

- Über die Zunahme bürokratischer Hemmnise -
Ein Aufruf der Dokumentarfilmer Leslie Franke, Rasmus Gerlach und Herdolor Lorenz

- Ohne Quote geht es nicht
Ein Gesprcäh zwischen Ellen Wietstock und Doris Dörrie (deutsche Filmregisseurin)

- Neue Fans für Ulrike Ottingers Filme von gestern
Von Dagmar Scheidert

Rubriken:

- Wer macht was mit wem?

- Förderentscheidungen
- Einreichtermine für Förderungsanträge
- Preise
- Festivals

- Veranstaltungen
- Impressum

- Kleinanzeigen

... lesen Sie den vollständigen Artikel als Mitglied der AG DOK ...

OnePager bearbeiten