Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abbonieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

Spezial

AG DOK-Mitglied Peter Hugo Scholz in Endauswahl für Prix Italia 2019

"Der Schneider der Präsidenten" gehört zu den Favoriten für den international renommierten Preis

vom 12.09.2019

In der Kategorie Radiofeature gehört die Produktion von AG DOK-Mitglied Peter Hugo Scholz "Der Schneider der Präsidenten" zu den Favoriten unter den sechs Finalisten für den international renommierten Prix Italia.

Das Radiofeature erzählt die außergewöhnliche Lebensgeschichte von Martin Greenfield. Vor 70 Jahren kam er als Holocaust-Überlebender nach New York und schneiderte die Anzüge für die amerikanischen Präsidenten Bill Clinton und Barack Obama ebenso wie für Hollywoodgrößen. Peter-Hugo Scholz hat ihn in Brooklyn besucht und ist seinen Spuren in Deutschland gefolgt. Das Feature lief Anfang dieses Jahres als Ursendung bei MDR KULTUR.

Der Prix Italia ist ein internationaler Radio-, Fernseh- und Internet-Wettbewerb. Die Gewinner werden Ende September beim Festival in Rom von einer Jury gekürt.

Unter diesem Link kann das Feature angehört werden!

OnePager bearbeiten