Willkommen bei Ihren persönlichen Einstellungen und Ihrem Profil

Über Ihr Nutzer-Profil lernen unsere Besucher Sie und Ihre Arbeit kennen. Es soll also toll werden! Hier haben Sie daher die Gelegenheit, allen zu sagen, wer Sie sind, was Sie machen und was andere über Sie wissen sollten.

Bitte geben Sie hier Ihre persönlichen Daten sorgfältig ein. Denn Sie sind die Basis für den Kontakt mit Ihnen sowie für die Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft bei der AG DOK. Sie können dabei individuell entscheiden, welche Daten Sie öffentlich machen wollen und welche nicht.

Um mehr über die Funktionen und Nutzung der Webseite zu erfahren, helfen Ihnen die [Anleitungen]http://agdok.de/de_DE/mitglieder-hilfen zur Webseite.

Bei Fragen steht Ihnen die Onlineredaktion unter Telefon +49 69 623 700 oder unter webmaster@agdok.de zur Verfügung.

Weiterführende Funktionen & Werkzeuge

Auf der Mitgliederseite erhalten Sie mehr Informationen zu den unten gelisteten Funktionen und der Arbeit mit Ihrem AG DOK Account. Mit Klick auf eines der Werkzeuge verlassen Sie die Seiten der AG DOK und können weitere Dienst nutzen.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Ihre Firmendaten  //  Ein Firmenprofil für die Ausgabe auf der AG DOK Seite anlegen oder bearbeiten

Film Datenbank  //  Filmografie anlegen oder bearbeiten

AG DOK Postlist   //  abonnieren Sie den News-Channel des Netzwerks.

Ihre persönliche Kurzpräsentation im Rahmen der AG DOK

Willkommen im Editor-Bereich zur Erstellung und Verwaltung von OnePagern. Sie können damit in wenigen Arbeitsschritten ein persönliches Portfolio erstellen, Einrichtungen oder ein Werk vorstellen oder eine Geschichte erzählen ... weitere Infos

-------------------------------------

OnePager bearbeiten  //  Starten Sie die Bearbeitung

Alternative Finanzierungs- und Verwertungsmodelle

Virtual Reality und 360°-Videos

Der Virtual Reality (VR)-Bereich wächst überdurchschnittlich und wird sogar als „die neue Computing-Plattform“ bezeichnet. Durch VR haben die Zuschauenden das Gefühl live dabei zu sein, können sich bewegen, und auch emotional teilnehmen. Auf YouTube gibt es einen eigenen Channel für 360°-Videos, VR bringt neue Player wie die New York Times (NYT) als Auftraggeberin auf den dokumentarischen Markt. Die beeindruckende Dokumentation der NYT The Displaced erzählt über das Schicksal von Geflüchteten aus der Sicht von Kindern. Sie wurde bei den Cannes Lions prämiert und in der New York Times APP #NYTVR ausgespielt. Durch ein vorgeschaltetes Cardboard wird jedes Smart Phone zur VR-Brille. Die New York Times erkannte das Potential von VR und sandte an eine Million Abonnent*innen gesponserte Cardboards, damit diese die neue App nutzen konnten. Die Automarke Mini war einer der ersten Brand Partner der NYT App und ist mit seinem sechsminütigen 360 Grad-Kurzfilm Backwater ein Teil der App. Auch General Electric ging jüngst mit der New York Times eine Partnerschaft für Brand Films ein, aus der das Video How nature is inspiring our Industrial Future entstand.

Viceland arbeitet mit Markenpartner Samsung an der dokumentarischen Produktion Beyond the frame. Hier geht es darum, gemeinsam mit Musiker*innen, Künstler*innen und Regisseur*innen die Zukunft des VR-Storytellings zu gestalten.

OnePager bearbeiten